Foto: G. Lorenz

Objekt des Monats Mai

Steinköhler vom Rittergut Planitz

Juni 2020

Wie sah ein Steinköhler aus? – Diese Frage stellten sich die Mitarbeitenden des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge, als sie die Schauplatzausstellung KohleBooom. vorbereiteten, die vom Juli bis November 2020 als Teil der 4. Sächsischen Landesausstellung zu sehen war. Das Ergebnis ihrer Überlegungen ist das Objekt des Monats, eine Figurine eines Steinköhlers vom Rittergut Planitz.

Der erste schriftliche Beleg über die Verwendung von Steinkohle in Zwickau ist von 1348. Aus archäologischen Quellen geht hervor, dass der Brennstoff dort bereits im 12. Jahrhundert verwendet wurde. Der frühe Zwickauer Steinkohlenbergbau kann nicht mit dem Steinkohlenbergbau des 20. Jahrhunderts verglichen werden. Zumeist waren es einzelne Bauern, die die „schwarzen Diamanten“ auf ihren Feldern oberflächennah abbauten, selten gab es Angestellte, die sogenannten Köhler. Es gibt kaum noch Überlieferungen und Objekte aus dieser Zeit. Eine davon ist eine Abbildung eines „Köhlers im Stein-Kohlen Bruch“ der sogenannten Richter’schen Trachtenblättern. Diese entstand wahrscheinlich 1724 und ist als Nachdruck in den Beständen der Kunstsammlungen Zwickau zu finden.  Kurfürst August der Starke gab 1721 den „Atlas Augusteus“, eine Sammlung der sächsischen Ämter und Kreise, in Auftrag.  Im Zuge dessen wurden auch Zeichnungen der der verschiedenen sächsischen Volks- und Arbeitstrachten angefertigt. Ein Blatt widmet sich den „Untertanen aus den Ritter-Gütern-Planitz“, zu denen auch der Steinköhler gehört.  Es zeigt ihn in Arbeitskleidung mit einer Kohlenhacke und einem Korb.

Ausgehend von der Abbildung aus dem 18. Jahrhundert entstand das Objekt des Monats: Das Unternehmen Werk 7 aus Egenhofen fertigte die lebensgroße Figurine mit realistischem Gesicht und Händen sowie Perücke an. Die Kleidung und der Korb des Steinköhlers wurden speziell für das Objekt des Monats nach historischem Vorbild angefertigt. Die Kohlenhacke stammt aus den Beständen des Bergbaumuseums.

 

Zurück

fuckshemale.orgshemalefilm.orgtranssexualporn.orgfemdomxxx.org