Hebel, Rollen & Co.

Foto: Bergbaumuseum

Dieses Angebot für einen praxisnahen Physikunterricht führt Schüler in unser Anschauungsbergwerk. An verschiedenen Beispielen wird deutlich, dass selbst der Bergbau nicht ohne physikalische Grundlagen auskommt. Unsere kraftumformenden Einrichtungen wie lose und feste Rollen, Hebel und geneigte Ebenen zeigen das während der Vorführungen eindrucksvoll. Dabei wird deren Bedeutung zur Erleichterung körperlich schwerer Arbeiten bewusst gemacht. Unser Arbeitsblatt trägt zur Vertiefung bei.

Das Projekt eignet sich für den thematischen Physikunterricht aller Schuleinrichtungen.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 2,50 € zzgl. Eintritt

Verpflegungsangebot nach Absprache.

Wir bitten um Voranmeldung.