Zwergenschacht

In unserem Museum finden Kinder ein eigenes Bergwerk. Am Fuße des markanten Förderturmes steht auf einem Hügel ein "kleiner Bruder". Dort können Bodenschätze zu Tage gefördert und unterirdische Gänge entdeckt werden. In der Sandspiellandschaft warten fossile Abdrücke von Karbonpflanzen darauf, gefunden zu werden.

Der Spielplatz ist während der Öffnungszeiten des Museums für alle jungen Besucher ohne museumspädagogische Betreuung nutzbar.
Darüber hinaus bieten wir museumspädagogische Begleitangebote für Gruppen an: "Steine erzählen Geschichten", "Unterwegs in den Strecken" und "Stadtagenten unterwegs".

Neben dem Zwergenschacht ist ein Picknickplatz vorhanden. Für Verpflegungsangebote oder die Ausleihe von Grillzubehör sprechen Sie uns bitte an.