Knappschaft des Lugau-Oelsnitzer Steinkohlen­reviers e.V.

Förder­verein Bergbau­museum Oelsnitz/ Erzgebirge

Um die Erfahrungen der Bergleute im Lugau-Oelsnitzer Steinkohlenrevier der Nachwelt zu erhalten und die Bergbaugeschichte und ihre Traditionen aufzuarbeiten, haben ehemalige Bergarbeiter sowie bergbauinteressierte Männer und Frauen aus der Umgebung am 20. November 1990 den "Verein der Freunde und Förderer des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge e.V." gegründet. Im Jahr 2016 wurde der Verein auf den Namen Knappschaft des Lugau-Oelsnitzer Steinkohlenreviers e.V. - Förderverein Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge - umbenannt. 

Heute unterstützt der Verein das Bergbaumuseum Oelsnitz auf unterschiedlichste Weise ideell und materiell sowie durch ehrenamtliche Arbeit. Darüber hinaus kümmert er sich um die Traditionspflege im ehemaligen Lugau-Oelsnitzer Steinkohlenrevier: Der Verein unterhält einen Bergbaulehrpfad, organisiert Bergaufzüge oder ist in der AG Steinkohlenweg engagiert.

Der Verein zählt gegenwärtig 130 ordentliche und 17 fördernde Mitglieder. Davon nehmen 28 Mitglieder in historischer Bergmannstracht, dem Habit, an bergmännischen Veranstaltungen bundesweit teil.

fuckshemale.orgshemalefilm.orgtranssexualporn.org